Job: Fachkursleitung für den Fachkurs Europastudien bei der Online-Sommeruniversität für interkulturelle Deutsch-Studien 2021 (m/w/d)

Institut für Internationale Kommunikation und Auswärtige Kulturarbeit e.V. (IIK Bayreuth)

freie Mitarbeit-Projektarbeit unter 20.000

Bayreuther Online-Sommeruniversität für interkulturelle Deutschstudien 2021
(03.08. – 26.08.2021)

Wir suchen eine Dozent*in (/m/w/d) für den Fachkurs „Europastudien“

An der Bayreuther Sommeruniversität nehmen jedes Jahr etwa 200 Studierende aus über 40 Ländern teil, um ihre Deutschkenntnisse zu verbessern, in einem umfangreichen Kulturprogramm Deutschland kennen zu lernen und interkulturelle Kompetenz zu erwerben.
Darüber hinaus spezialisieren sich die Studierenden in Fachkursen in Bereichen wie, Europastudien, Recht, Musik, Filmkultur, Wirtschaftskommunikation.

2021 geht die Sommeruniversität Bayreuth online. In insgesamt sieben kombinierten Fach- und Fachsprachkursen, können etwa 100 Studierende ihre Kenntnisse erweitern und einen virtuellen Raum des interkulturellen Austauschs und Miteinanders entstehen zu lassen.

Für die Leitung des interaktiven, synchronen Online-Fachkurses „Europastudien: Deutschland im politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Netzwerk“ suchen wir eine/n engagierte/n und qualifizierte/n Kursleiter/in

Der Fachkurs findet über Zoom und Moodle an insgesamt 10 Kurstagen im Zeitraum vom 03.08. bis zum 26.08.2021 statt. Der Umfang beläuft sich auf ca. 24 Unterrichtseinheiten.

Das sind deine Aufgaben:
 Inhaltliche Konzeption des Fachkurses
 Vermittlung von Kenntnissen über gesellschaftliche, kulturelle und politische Prozesse in der Entwicklung Europas und insbesondere der Rolle Deutschlands
 Anregung und Moderation von Diskussionen der Teilnehmenden bzgl. ihrer eigenen Perspektiven und Erfahrungsschätze
 Erwünscht ist die Organisation und Durchführung eines Planspiels sowie virtueller Exkursionen

Bei entsprechender Qualifikation im Bereich DaF ist die Ausweitung der Tätigkeit auf die Leitung des an den Fachkurs angegliederten Sprachkurses „Wissenschaftssprache Deutsch“ (20 UE) möglich.

Anforderungsprofil:
abgeschlossenes Hochschulstudium der Europastudien oder Geistes- und Kulturwissenschaften mit fundierten Europakenntnissen bzw. Spezialisierung, Berufs- und Lehrerfahrung, interkulturelle Kompetenzen, idealerweise erste Erfahrungen im Bereich der Online-Lehre



Das bieten wir:

 Honorarvertrag mit Pauschalvergütung i.H.v. 960,00 € für den gesamten Zeitraum
 eine Abwechslungsreiche Tätigkeit im internationalen Umfeld
 Mitgestaltungsmöglichkeit bei der Kurskonzeption und den Begleitveranstaltungen
 Hacks, Tipps und Support bei der Arbeit mit Online-Tools, wie Moodle und Zoom
 Regelmäßigen Austausch mit dem Fachkursdozent*innen-Team

Weitere Informationen, insbesondere auch zur inhaltlichen Gestaltung des Fachkurses, findest du unter www.sommeruni.uni-bayreuth.de.
Wenn du gerne Teil unseres Sommeruni-Teams werden möchtest, schicke uns bis zum 15.04.2021 bitte eine E-Mail mit Lebenslauf und schreibe uns etwas zu dir und deinen beruflichen Erfahrungen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Kontakt

Carol Bender
Projektleitung Sommeruniversität
info@sommeruni-bayreuth.de