Job: Manager International Product Management (w/m/d)

General Logistics Systems Germany GmbH & Co. OHG

Neuenstein in Osthessen (Systemzentrale), Kassel Vollzeit Keine Angabe

Jetzt bewerben

Manager International Product Management (w/m/d)

Zur Verstärkung unseres GLS-International-Teams suchen wir am Standort Neuenstein (Osthessen) oder in Kassel ab sofort einen

Manager International Product Management (w/m/d)

Unbefristet in Vollzeit

Sie haben Spaß an abwechslungsreichen Projekten und können sich dafür begeistern, das internationale Produkt-/Service-Angebot der GLS-Gruppe aktiv mitzugestalten? Sie arbeiten gerne in internationalen Teams und in einer dynamischen Branche, in der kein Tag wie der andere ist? Dann kommen Sie in unser Team und seien Sie bei unseren spannenden internationalen Serviceeinführungen hautnah dabei!

Das ist Ihr Job:

  • Die Betreuung spezifischer internationaler Produkte und Services liegt ganzheitlich in Ihren Händen, von der Konzeption bis hin zur Umsetzung und der kontinuierlichen Optimierung. Dabei begleiten Sie u. a. auch den agilen Entwicklungsprozess von IT-Lösungen
  • Sie unterstützen aktiv bei unseren Service-Rollouts mit den verschiedenen GLS-Landesgesellschaften und externen Partnern in ganz Europa und fungieren hierbei als Schnittstelle zu allen involvierten Fachbereichen, Dienstleistern, Ländern und dem Management
  • Sie sorgen für ein professionelles und effizientes Management Ihrer Projekte. Im Team mit unseren internen und externen Partnern definieren, koordinieren, dokumentieren und kontrollieren Sie gemeinsam die Projekte und sorgen für einen reibungslosen Projektablauf
  • Sie erstellen Präsentationen und Unterlagen für die länderübergreifenden Teams und das Management und berichten die jeweiligen Entwicklungs- und Integrationsfortschritte
  • In Ihrer Führungsrolle haben dabei einen ganzheitlichen Blick auf die vom Team betreuten internationalen Produkte und Services und arbeiten gemeinsam mit dem Team an der kontinuierlichen Weiterentwicklung

Das bringen Sie mit:

  • Als Grundlage verfügen Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, z.B. Betriebswirtschaftslehre oder IT oder eine vergleichbare erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender Weiterbildung
  • Sie haben bereits Berufserfahrungen in den Bereichen KEP, Logistik und/oder Projektmanagement sammeln können
  • Mit ersten Führungserfahrungen sowie Erfahrungen im Arbeiten mit agilen Arbeitsmethoden begeistern Sie uns. SCRUM ist für Sie kein Fremdwort
  • Sie haben eine Vorliebe für die Lösung komplexer Sachverhalte, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Ein effektives Zeitmanagement, Aufgaben-Priorisierung und vorausschauende Planung zeichnen Sie aus
  • Sie entwickeln gern eigene Lösungen und scheuen sich nicht Projekte aktiv voranzutreiben
  • Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen, beherrschen Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und sprechen fließend Englisch

Darauf dürfen Sie sich freuen:

  • Ein anspruchsvolles und facettenreiches Aufgabengebiet, in das Sie all Ihre Erfahrung und Ideen einbringen sowie Verantwortung übernehmen können
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld und ein Team, das Sie herzlich aufnimmt und Ihnen hilfsbereit zur Seite steht
  • Eine umfassende Einarbeitung, in der Sie wesentliche Schnittstellen, Ansprechpartner und Ihre Aufgabenbereiche kennenlernen
  • Vielfältige Sportangebote und regelmäßige Teamevents (Weihnachtsfeier, gemeinsame Abteilungsevents)
  • Wasser und Kaffee gratis, Obsttage und kostenfreie Parkplätze in Neuenstein oder eine fußläufig erreichbare Nahverkehrsanbindung in der Kasseler Innenstadt
  • Sonderzahlungen und Sonderurlaub zu besonderen Anlässen
  • Kindergartenzuschüsse sowie Förderung der Betrieblichen Altersversorgung
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung und Karriereentwicklung mit unserer hauseigenen Academy

Klingt gut?

Dann machen Sie den ersten Schritt und bewerben sich bevorzugt über den Bewerben-Button. Profitieren Sie von unseren vielfältigen Karrieremöglichkeiten. Wir freuen uns auf Sie und sind gut vorbereitet!

Die Gesundheit von Ihnen und unseren Mitarbeitern ist uns sehr wichtig. Daher ist unser Bewerbungsprozess auf die aktuelle Corona-Situation ausgelegt: Wenn Sie uns mit Ihrer Bewerbung neugierig gemacht haben, laden wir Sie entweder kontaktlos zu einem Telefon- oder Videointerview ein oder führen ein Gespräch auf Abstand unter Berücksichtigung der Hygieneregeln durch. Mehr Informationen finden Sie HIER.

Fragen?

Frau Ute Klobes beantwortet Ihnen diese gerne unter der Telefonnummer +49 6677 17-330.